Technik SF Schutzschirme
Home Deltavektor SF Fantasy Realm Bildarchiv SF-Modellbau

Zurück zu Deltavektor-Übersicht / Universum / Technik


Schutzschilde und Defensivsysteme

Technischer Stand der Konföderation von Arrakanth

Der Hyperenergieschild (HE-Schild) ist ein einfacher Schutzschirm aus Hyperenergie. HE-Schirme sind blasenförmig, leuchten rötlich und verlieren bei Bodenkontakt ihre Wirkung.


Technische Entwicklung in der Milchstraße

Jahr AD

Jahr GZ

Technische Entwicklung

2 474

-1 067

Vanden und Barkmann vom DYNAX Forschungszentrum auf dem Jupitermond Lysithea entdecken die hyperdimensionalen Energieformen.

2 821

-720

Erfindung des Prallfelds als erster Schutzschirm, später als Schwebe- oder Landekissen für Fahrzeuge genutzt.

3 486

-55

Das Zyklo-Schild der Maschinenmeister kann nachgebaut werden.

4 902

1 361

Protecmol als Ersatz für Schutzschirme erfunden.

7 890

4 349

Erfindung des Deflektorschirms.

8 043

4 502

Verbesserung des seit Jahrtausenden gebräuchlichen Zykloschilds zum Staffelzykloschirm.

ab 9400

ab 5900

Der Kontakt mit den Dunadun führt zur Übernahme der Nullfeldschilder.

9 913

6 372

Erfindung des Zerrschild-Kokons.

10 223

6 682

Erfindung des Multiphasen-Schutzschirms.

11 002

7 461

Erfindung des Corticotrons.

11 503

7 962

Entwicklung des von den Maschinenmeistern bekannten Chronotrons gelungen.


Zurück zu Deltavektor-Übersicht / Universum / Technik


Kontakt Neu auf dieser Site Über THOR ALOC Links Deltavekor Download-Bereich