Technik SF Raumantrieb
Home Deltavektor SF Fantasy Realm Bildarchiv SF-Modellbau

Zurück zu Deltavektor-Übersicht / Universum / Technik


Raumantrieb

Technischer Stand der Konföderation von Arrakanth

Der Energiereflexionantrieb (Eflex-Triebwerk) ist ein Antrieb auf hyperenergetischer Basis. Hauptbestandteile sind die Zapfpulsatoren und der Reflektorfeldgenerator. Von den Zapfpulsatoren wird ein Strukturriss erzeugt, aus dem Hyperenergie austritt. Diese trifft auf das Reflektorfeld und interagiert mit diesem. Während die Energie in den Hyperraum zurückreflektiert wird, wird im Schiff kinetische Energie induziert. Eflex-Aggregate verletzen den Impulserhaltungssatz der klassischen Mechanik. Der nötige Gegenimpuls wird auf hyperdimensionaler Ebene auf die Gesamtheit der kosmischen Materie übertragen.


Technische Entwicklung in der Milchstraße

Jahr AD

Jahr GZ

Technische Entwicklung

2 474

-1 067

Vanden und Barkmann vom DYNAX Forschungszentrum auf dem Jupitermond Lysithea entdecken die hyperdimensionalen Energieformen.

2 525

-1 016

Der erste Barkmann-Reaktor und das erste Impulstriebwerk werden konstruiert.

3 320

-220

Nach dem Kontakt mit den Ganikoi werden MBF-Triebwerke und Potentialsperren-Antigrav eingeführt.

3 489

-52

Interferenzzonenantrieb der Maschinenmeister kann nachgebaut werden.

5 390

1 849

Eflextriebwerke

6 105

2 564

Erfindung des ersten Andruckabsorbers, der ein ausgleichendes Kraftfeld erzeugen kann, ohne den Raum zu quanteln (sogenannter echter Antinert).

6 438

2 897

Einführung des Gravotunnelantriebs.

6 714

3 173

Polarisator-Antrieb wird erfunden.

7 335

3 794

Erfindung des echten Antigravs.

ab 9400

ab 5900

Der Kontakt mit den Dunadun führt in den folgenden Jahrhunderten zur Übernahme des Deformatorantriebs, der Hyperdimflux-Generatoren, der Pseudomaterie und der Nullfeldschilder.

11 382

7 841

Erfindung des Kinetische-Energie-Modulator-Antriebs (KEI-Triebwerk, Kinetische-Energie-Induktor-Antrieb).


Zurück zu Deltavektor-Übersicht / Universum / Technik


Kontakt Neu auf dieser Site Über THOR ALOC Links Deltavekor Download-Bereich